Rosa Wölkchen

31. Dezember 2020 Allgemein, Kommentar 0
Rosa Wölkchen
2020 habe ich wenig gepostet und noch weniger veröffentlicht. Daher will ich zumindest am letzten Tag dieses Jahres die Gelegenheit noch mal nutzen – und nein – ich werde nicht jetzt auch noch in das Gejammer über 2020 einsteigen. Natürlich kann niemand die Augen vor dem verschließen was weltweit in diesem Jahr passiert und immer ...

POLYMER Promenadenkonzert 2020 / Music-Live Koblenz

POLYMER Promenadenkonzert 2020 / Music-Live Koblenz
Ja, richtig gelesen – Konzert, mit Musikern auf einer Bühne, Publikum und so… Trotz Covid-19 gibt es auch in diesem Jahr wieder diese von Music-Live Koblenz initiierten, eintrittsfreien, kleinen Konzerte – sonntags und donnerstags – in der guten, alten Konzertmuschel, an der Kaiserin-Augusta-Anlage – selbstverständlich auch hier mit Hygiene-Konzept und Abstandsregeln.

Happy Birthday Mr. Fripp (and Toyah)

Wie Die Zeit doch vergeht. Robert Fripp, ein Gründer von King Crimson, aber auch soundprägender Gitarrist bei David Bowie, Peter Gabriel uvm. feiert seinen 74. Geburtstag. Dabei hätte Robert Fripp durchaus auch bei Monty Python einsteigen können. Wenn der britische Lockdown etwas Gutes hat, sind es diese Videos von Robert Fripp & Toyah Willcox: Update: Wie ...

Schon vergessen…

03. Mai 2020 Musik 0
…was das für ein fantastisches Video zum von UNKLE „Rabbit in Your Headlights“ war. Ähnlichkeiten zu unserer gegenwärtigen Situation sind rein zufällig.

Neue Wege

Mein letzter Post hier ist doch schon glatt wieder mehr als zwei Monate her. Natürlich war ich seitdem musikalisch nicht komplett untätig, auch wenn ich momentan nicht unbedingt eine so kreative Phase habe. Aktuell habe ich mir mal wieder neue Hardware zugelegt. Nachdem ich jahrelang immer relativ viel mit ELEKTRON Grooveboxen wie Octatrack, Digitakt und ...

25 Jahre ARCHIVE

03. November 2019 Allgemein, Musik 0
Habe ich schon mal erwähnt, dass ich total auf ARCHIVE stehe? 😉 Endlich habe ich es aber nun auch mal geschafft diese Band live zu sehen, im E-Werk in Köln. Und es hat mich einfach umgehauen, denn ich hatte nicht erwartet, dass diese Band live noch viel besser ist als auf CD. Gespielt wurden so ...